Kirche am Ball in Mönchengladbach
http://kirche-am-ball-mg.kibac.de/wir-ueber-uns
Bilderfries

Downloads

Kirche am Ball -
die evangelische und katholische Kirche
und die FIFA FrauenWM in Mönchengladbach

Mönchengladbach bereitet sich auf die FrauenFußballWM vor, die Kirchen auch! Auch die Kirchen laden die Stadt zum Feiern ein. Menschen rund um den Globus teilen dieselben Erfahrungen von Freude und Begeisterung im Sport. Freude ist ein wesentliches Element im Leben. Freude steckt an und verbindet über die Grenzen von Kulturen und Nationalitäten hinweg. Die Kirchen begrüßen alle Gäste von fern und nah, die aus Anlass der FIFA FrauenWM zu uns in die Stadt kommen, sei es als Mitglied einer Nationalmannschaft,  als Volonteers, als Helferin oder  Helfer, als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Sanitäts- und Sicherheitsdienst und als Zuschauerin oder Zuschauer. Die Kirchen wollen gute Gastgeberinnen und einladend sein.

Auch viele Christinnen und Christen entdecken den Fan in sich. Im Sport und im Glauben geht es manchmal um dieselben Erfahrungen, nur reden wir in verschiedenen Sprache darüber. Die Kirchen wollen Übersetzungsarbeit leisten. Gott ist ein Liebhaber, ein Fan allen Lebens! Eine ökumenische Planungsgruppe hat die FIFA Frauenfußball-WM 2011 mit Austragungsort Mönchengladbach zum Anlass genommen nachzudenken, was die Kirchen zum Fest beitragen können.  

Die kath. Kirche ist gleich mit zwei Beiträgen beim Turmfest in Rheydt vertreten. Kantorin Katrin Ebbinghaus eröffnet am Sa 18.6.2011 gegen 10:45 Uhr das Programm  auf der Bühne auf dem Harmonieplatz. Der Kinderchor Herz-Jesu, Pongs singt ein neues Kinderlied, das sie eigens aus Anlass der FIFA FrauenWM komponiert und getextet hat.

Am So 19.6.2011 ist der DJK-Sportverband Diözesanverband Aachen in Zusammenarbeit mit dem Büro der Regionaldekane und mit Unterstützung der Marketinggesellschaft mgmg mit einem Menschenkicker von 11:00 Uhr an ebenfalls auf dem Harmonieplatz vertreten. 

Die Fanmeile wird am So 26.6.2011 um 11:00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst unter der Überschrift "Wir sind am Ball" eröffnet. Die musikalische Gestaltung liegt beim Gospelchor Sound & Spirit (Mönchengladbach-Venn) unter der Leitung von Klaus Müßeler. Zum Mitfeiern laden der ev. Gemeindeverband Mönchengladbach und die katholische Region ein.

 
Test